Jugend Kindheit

Bestandsaufnahme des Kinder- und Jugendschutzes

Beschreibung der Entwicklung von der karitativen Betreuung junger Menschen hin zu einem System vielfältiger Hilfen in, außerhalb oder anstelle der Herkunftsfamilie auf der Grundlage der jeweiligen Kinderrechte, indem beobachtet wird, wie und nach welchen Dimensionen sich die Themen in Luxemburg konstituieren und verändern (historische, pädagogische, gesellschaftliche vs. kindzentrierte, rechtliche Ansätze, …).

Systematische Dokumentation und Sammlung von quantitativen und qualitativen Daten zum Kinder- und Jugendschutz, um eine Wissens- und Datenbasis über die Situation der betroffenen Kinder und Jugendlichen sowie über die Hilfsbereitschaft des bestehenden Systems zu schaffen (Dashboard-Komponente).

Zuständiger Observateur

Projekte im Rahmen des Bereichs

Veröffentlichungen

Kooperationen

Aktuell